Granada - atemberaubend, einzigartig, temperamentvoll!

Granada - eine Reise wert!

… atemberaubend, einzigartig, temperamentvoll!

Dies sind nur einige der Eindrücke, die wir von dieser wunderbaren Stadt mitnehmen durften. Am frühen Sonntagmorgen, genauer gesagt um 5 Uhr, startete unsere Reise in den Süden Andalusiens. Mit dem Bus, der vor der Schule auf uns wartete, machten wir uns auf den Weg zum Münchner Flughafen. Bei einem kurzen Zwischenstopp holten wir 25 weitere neugierige und spanischbegeisterte Granadafahrer von der FOSBOS Straubing ab. Nach ungefähr drei Stunden Busfahrt erreichten wir den Flughafen und flogen von dort aus nach Málaga.

In Spanien angekommen, trennte uns nur noch eine einstündige Busfahrt von unserem Ziel. Im Zentrum Granadas erwarteten uns nicht nur unsere gespannten Gastfamilien, die uns sehr herzlich empfingen, sondern auch großartiges, sonniges Wetter, das die komplette Woche über anhalten sollte. Nach dem ersten Abendessen in der Familie, wo wir zum ersten Mal typisch spanische Tortilla (= eine Art Omelett aus Kartoffeln und Eiern) genießen durften, erkundeten wir schon Teile der interessanten Innenstadt.

Interessieren Sie unsere Wochenaktivtäten im Detail? Dann lesen Sie bitte hier weiter!

Isabel Waal, FS13 und Nick Nikitin, BFT13

 

Zurück