SMV der Berufsschule gewählt

SMV der Berufsschule gewählt

Auch in diesem Schuljahr wurden die Tagessprecher/innen der Berufsschule gewählt und schließlich dann die Schülersprecher/innen der Berufsschule.

Neuer und alter Schülersprecher der Berufsschule ist Sebastian Hüttner der Klasse WEH11. Dieser versprach eine positive Entwicklung hinsichtlich der Aktivität der Schülermitverantwortung. Christoph Hirthammer, Klasse WGH12, wurde zum zweiten Schülersprecher und Maximilian Pfisterer, Klasse ESY12, wurde zum dritten Schülersprecher gewählt.

Der Ausschuss der Tagessprecher überlegte, die bestehende Weihnachtsaktion „Geschenk mit Herz“ aktiv durch die SMV zu unterstützen. Zudem wäre Ende November, nach Abgabe der Päckchen, eine Spendenaktion für Regenwald.org denkbar. Mal sehen, wie viel Wald das Berufliche Schulzentrum Amberg zum besseren Erhalt des Lebensraumes beitragen kann.

Schließlich kündigte die SMV an, die Coronabedingungen zu beobachten und je nach Entwicklung der Infektionszahlen zur Vorweihnachtszeit das Adventsgefühl mit einem Weihnachtsplätzchenverkauf zu fördern.

Isolde Trepesch

Zurück